Gepostet vonmichaela


Naturnagelverstärkung


Gepostet am 15.01.2016

Naturnagelverstärkung Auf der Suche nach einem Weg zu schönen festen Nägeln empfehlen wir Ihnen die Naturnagelverstärkung. Viele Kundinnen wechseln von der normalen Maniküre zur Naturnagelverstärkung, denn die verstärkten Fingernägel halten im Alltag, bei der Büroarbeit, aber auch in Kontakt mit Wasser und sogar fiesen Putzmitteln. Auch beim Sport halten die Nägel den ein oder andern Anstoßen, Vorbeischrabben oder Hängenbleiben aus. Die verstärkten Naturnägel sehen auch ohne Lack perfekt aus, aber bei Lust auf Farbe können sie ganz normal lackiert werden. Das Beste: Der Lack hält ewig, ohne abzublättern.   Angebot für kurze Zeit In den kalten Wintertagen empfiehlt sich die Naturnagelverstärkung besonders. Aus diesem Grund bieten wir sie für kurze Zeit zum Preis von 39.90 Euro an.   Der Ablauf Zu allererst werden die Hände desinfiziert. Danach werden die Nägel von Nagelhaut und Fett befreit und leicht angeraut. Im nächsten Schritt wird ein Haftvermittler aufgetragen, der für eine optimale Verbindung zwischen Naturnagel und Gel sorgt. Zur Verlängerung sehr kurzer Nägel wird ein weißes Frenchgel genutzt. Dann kommt die erste Gelschicht auf die Nägel. Zum Aushärten und damit das Gel seine endgültige Stabilität erhält, müssen die einzelnen Gelschichten unter einer UV Lampe aushärten. Nach zwei Minuten kann die nächste Gelschicht aufgebracht werden, danach wieder unter UV Licht aushärten. Jetzt kommt die Feile zum Einsatz. Jeder Nagel wird in eine schöne Form gebracht, dabei wird darauf geachtet, dass die Nägel natürlich aussehen. Wünscht man glänzende Nägel, dann wird ein weiteres Gel verwendet, das ähnlich wie ein Nagellack aufgetragen wird. Auf Wunsch können die Nägel zusätzlich mit einem farbigen Lack versehen werden.   Für wen? Nägelkauer alle, die ihre Hände im Beruf täglich präsentieren alle, die viel Sport treiben, bei dem die eigenen Nägel schnell brechen oder Nagellack ständig abblättert alle, die den Look einfach mögen und dafür gerne investieren   Der Look?
 Je nach Wahl des Gels sehr natürlich, gepfllegt, edel. Der Nagel ist allerdings dicker als der eigene Nagel und das Gel glänzt recht stark, wenn man keine matte Versiegelung wählt.   Das Feeling? Man spürt den künstlichen Nagel gar nicht. Nur wenn man feste irgendwo gegen knallt, kann er brechen. Wenn der Nagel an den Seiten Luft zieht, dann am besten kurz ins Studio gehen und reparieren lassen – sonst knibbelt man die ganze Zeit....

Mehr